Fassadensanierung einer Schnitterkaserne - Vorbeck

 

Jahr: 2011

Wohnfläche: 100 m² im Erdgeschoss

 

Zur Nutzung als Ferienhaus soll das schlichte Landhaus preiswert und sukzessive saniert werden. Der erste Bauabschnitt beinhaltet die Sanierung der Außenhaut. Dazu wurden das Dach angehoben und neu eingedeckt, die Fenster vergrößert und erneuert und der Fassadenputz instand gesetzt. Die Wohnräume öffnen sich durch großflächige Festverglasungen zum Garten. Man befindet sich gefühlt im Haus wie im Garten.